Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wir sind dabei:

“Ich engagiere mich bei Willkommen in Wustermark, weil ich aus eigener Erfahrung weiß, wie schwer es ist, sich in einem anderen Land, einer anderen Kultur einzufinden. Wenn man Menschen kennt, die einem helfen ist alles einfacher.“

Luisa Sinate

"In der Bibel lese ich: »Wenn ein Fremder bei euch wohnt in eurem Land, den sollt ihr nicht bedrücken. Er soll bei euch wohnen wie ein Einheimischer unter euch, und du sollst ihn lieben wie dich selbst.« Das ist für mich Motivation, mich auf spannende neue Begegnungen einzulassen.”

Wolfgang Schröder

"Auch ich helfe gerne mit, da ich bereits 2009 eine Familie herzlich aufgenommen und integriert habe. Dies war eine große Bereicherung für unsere Familie”

Tom Karrei